4. Aphotismus

Heute gibt es ein neues Bild für einen Aphotismus: Das Bild ist der Gedankengeber und wie immer seid ihr eingeladen, eure Gedanken zu teilen.

Woran denkt ihr, wenn ihr das Bild betrachtet?

Mein Gedanke: Es zieht uns weiter und uns voran – ohne zu wissen wo entlang.

Advertisements

4 Antworten zu “4. Aphotismus

  1. das sind tolle fotos! welche seite ist das denn, auf der du sie entdeckt hast?

    deinen text kann ich dazu leider nicht lesen, obwohl ich mit dem cursor drauf war. aber da lese ich nur einzele begriffe, aber keine verse oder sätze.

    lg
    apfelesserin

    • Liebe Apfelesserin,
      es freut mich, dass dir die Fotos gefallen. Alle Fotografien sind, wenn nicht anders angegeben, von mir. Das Bild vom Wasserfall in diesem Artikel habe ich z.B. während eines Urlaubs in Norwegen gemacht.

      Danke für den Hinweis, dass das mit dem Text bei dir nicht funktioniert. Vielleicht geht es anderen Lesern da genauso, deshalb werde ich mir zukünftig etwas Anderes überlegen, oder den Text direkt dazuschreiben.

      Meine Gedanken zum Wasserfall-Bild:
      „Es zieht uns weiter und uns voran – ohne zu wissen wo entlang.“

      Liebe Grüße,
      Ann-Christin

  2. Liebe Ann-Christin, das sind tolle Fotos! Ich dachte, Du hättest sie hierher verlinkt.
    Deinen Text konnte ich tatsächlich bei keinem einzigen Bild einsehen. Ich habe gestern ein Video gepostet und da antwortete mir eine Leserin, dass sie nur schwarz, aber nicht das Video sähe. Vielleicht ist gerade wordpr. wieder dabei, etwas umzustellen?

    Dein Aphotismus gefällt mir. Es geht weiter, immer weiter. Einen Teil steuern wir selbst dazu bei, einen anderen Teil etwas anderes.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag Dir,
    apfelesserin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s