Fundstück im Briefkasten

Vor einiger Zeit habe ich diesen Zettel im Briefkasten gefunden, dem ich fast geglaubt hätte, dass er von unseren Nachbarn eingeworfen wurde. Natürlich ist es Werbung, aber eine, die sich nicht aufdrängt, über die ich kurz lachen musste und die mir in Erinnerung geblieben ist.

Der Zettel wirbt für Radio Bob, einem hessischen Radiosender für Rockmusik. Mir gefällt, dass hier etwas Neues ausprobiert wurde, um Werbung für einen Radiosender zu machen (wie oft habe ich schon Plakate von Menschen mit Kopfhörern gesehen) und dass sich dieses Medium gut in die gesamte Kampagne einfügt, wie z.B. dieses Plakat, das mir vor ein paar Monaten unterwegs begegnet ist:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s